Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Der Vorstand der Aargauischen Pensionskasse hat Jan Sohnrey (42) als neuen Geschäftsführer gewählt. Er wird seine Stelle nach einem längeren Auslandaufenthalt am 1. Juli 2020 antreten. Sohnrey folgt laut einer Medienmitteilung der APK auf Susanne Jäger, die per Ende August 2020 in den Ruhestand treten wird.

(pd) Ein schöner Baum mit guten Früchten braucht regelmässige Pflege. Am Kurs erhalten die Teilnehmenden eine theoretische Einführung in die korrekte Pflege von Nieder- und Hochstammbäumen und bekommen die Gelegenheit, sich an praktischen Beispielen unter kundiger Leitung mit den wichtigsten Schnittarten vertraut zu machen.

(pol) Ein Lieferwagenfahrer prallte heute Morgen ins Heck eines anderen Fahrzeuges. Der Unfallfahrer, ein 50-jähriger Pole, stand unter Alkoholeinfluss. Personen wurden keine verletzt. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes vorläufig ab.

(pol) Die Kantonspolizei warnt vor Dieben, die abgestellte Autos aufbrechen. In den letzten Tagen gingen einige Meldungen aus Baden ein. Die Polizei mahnt zu Vorsicht und ruft die wichtigsten Verhaltensregeln in Erinnerung.

(ro) Mit dem Jodellied «Früehligszyt» eröffneten die Jodlerinnen und Jodler die Generalversammlung im Restaurant Hotel Eden in Rheinfelden. Der Präsident Roland Obrist begrüsste die Anwesenden zur Generalversammlung und liess in seinem Jahresbericht das vergangene Vereinsjahr nochmals aufleben.

(ots) Bei Verkehrskontrollen in Laufenburg DE und Murg sind am Samstag drei Autofahrer zur Anzeige gebracht worden. Zwei hatten sich mutmasslich berauscht hinter das Steuer gesetzt, einer hatte keinen Führerschein.

(ots) An einer Schule in Bad Säckingen wurde am Freitagabend von Unbekannten eine Scheibe eingeschlagen.

(rh/hcw) Nachdem der Gemeinderat Mumpf der Podiumsdikussion zum Verkauf des OSZF-Schulgebäudes an die Stiftung MBF am 18. Januar ferngeblieben war, lud er jetzt zu einer eigenen Infoveranstaltung in die Turnhalle der Primarschule Kapf ein. 

(im) 25 Personen nahmen am Samstag die Einladung der Kirchenpflege der Reformierten im Wegenstettertal an, sich gemeinsam Gedanken für die Entwicklung der Gemeinde und das Profil der nächsten Pfarrperson zu machen.

(es) Die Naturfreunde Möhlin sind wintertauglich. Dies beweisen sie immer am letzten Sonntag im Januar, wenn Rolf Schweizer zur traditionellen Eisbärenwanderung einlädt.

(eing.) Das Begleitprogramm zur Ausstellung «Entstehung – Handwek – Kunst» ist bis 28. März verlängert.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an