Ein Produkt der mobus 200px

(pol) Am Freitagnachmittag, 8. November, wurden in einem Einfamilienhaus in Hemmiken zwei tote Personen aufgefunden. Die Polizei Basel-Landschaft und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft klären die Umstände ab, welche zum Tod der beiden Personen geführt haben.

Gemäss den ersten Erkenntnissen von Polizei und Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft wurden die beiden Personen, eine 68-jährige Frau und ein 69-jähriger Mann, leblos in ihrem Einfamilienhaus vorgefunden. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft haben die Ermittlungen aufgenommen und klären die Umstände ab, welche zum Tod der beiden Personen geführt haben. Zurzeit liegen keine Hinweise vor, dass weitere Personen ausser den beiden Verstorbenen an den Vorkommnissen beteiligt waren. 

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an